Sicher-Heizen.de

Solartechnik - Rahmenplan Optimierung des Gesamtsystems

Ein hochwertiger Sonnenkollektor allein garantiert noch keinen optimalen Betrieb der Solaranlage. Vielmehr kommt es auf die komplette Systemlösung an. Viessmann liefert alle Komponenten, die für eine Solaranlage notwendig sind:

  • Eine auf die Solaranlage bestimmte Regelung,
  • Einen Speicher- Wassererwärmer, Heizwasser-Pufferspeicher sowie Kombispeicher mit tief angeordnetem
    Solar-Wärmetauscher,
  • Systemtechnik, die einem schnellen Regelverhalten und damit höchsten Ertrag der Solaranlage zugute
    kommt.

Richtig ausgelegte Solaranlagen mit aufeinander abgestimmten Systemkomponenten sollten ca. 50 bis 60% des jährlichen Energiebedarfs für die Trinkwassererwärmung von Ein- und Zweifamilienwohnhäusern abdecken. Mit Anlagen, die sowohl die Trinkwassererwärmung wie auch die Heizung unterstützen, können in Niedrigenergiehäusern etwa 35% des Energiebedarfs solar erzeugt werden.

Von Georg am 5.12.08 12:41 |

© 2000-2018 Sicher-Heizen.de GmbH, 39167 Irxleben, Gewerbestraße 6
Kontakt & Tel: 039204 - 878-0, Impressum & Sitemap, Datenschutz