Sicher-Heizen.de

Stop für zu hohe Gaspreise

Auch im Jahr 2008 müssen die Verbraucher mit deutlich steigenden Gaspreisen rechnen, stellt das Magazin FINANZtest fest. Ein Wechsel des Gasanbieters kann helfen, Kosten zu senken. Wie das möglich ist sehen Sie hier.

Tags:

Von Alf Pfeffer am 23.01.08 8:25 | | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Solartechnik Solaranlagen zur Trinkwassererwärmung

Solaranlage mit bivalentem Speicher- Wassererwärmer

Zweikreis-Anlage, bestehend aus:
– Sonnenkollektoranlage
– Heizkessel
– bivalentem Speicher- Wassererwärmer.


Trinkwassererwärmung mit Solarenergie

Wenn zwischen Kollektortemperatursensor und Speichertemperatursensor eine Temperaturdifferenz gemessen wird, die höher als der in der Regelung Vitosolic eingestellte
Wert ist, werden die Umwälzpumpe des Solarkreises eingeschaltet und der Speicher-Wassererwärmer beheizt. Dabei kann die Temperatur im Speicher- Wassererwärmer durch die
elektronische Temperaturbegrenzung der Vitosolic 100 begrenzt werden.

Weiterlesen: Solartechnik Solaranlagen zur Trinkwassererwärmung

Von Georg am 9.01.08 17:36 | | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Solartechnik Viessmann Systemtechnik - Systemkomponenten

Pumpstation Solar- Divicon für die hydraulischen Funktionen und zur thermischen Absicherung

Alle notwendigen Sicherheits- und Funktionsbauteile wie Thermometer, Kugelhähne mit Rückschlagklappen, Umwälzpumpe, Durchflussmesser, Manometer, Sicherheitsventil und Wärmedämmungen sind in einer kompakten Baueinheit zusammengefasst.


Regeleinheiten

Mit dem intelligenten Energiemanagement Vitosolic in Verbindung mit den Sonnenkollektoren des Vitosol Produktprogramms wird die Sonnenwärme besonders effizient genutzt. Die Solarregelungen Vitosolic 100 und 200 sind für Einkreis- und Mehrkreis- Solaranlagen geeignet und decken alle gängigen Anwendungen ab. Der Datenaustausch erfolgt über den KM-BUS mit der Witterungsgeführten Vitotronic Regelung des Heizkessels. Die Vitosolic sorgt dafür, dass die auf dem Dach gewonnene Wärme so effektiv wie möglich für die Trinkwassererwärmung oder Heizungsunterstützung genutzt werden kann. Vitosolic 100/200 kommuniziert mit der Heizkesselregelung und schaltet den Heizkessel ab, sobald ausreichend Sonnenwärme zur Verfügung steht und senkt die Heizkosten.

Weiterlesen: Solartechnik Viessmann Systemtechnik - Systemkomponenten

Von Georg am 8.01.08 7:22 | | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Stichworte auf einen Blick

© 2000-2007 Sicher-Heizen.de GmbH, 39167 Irxleben, Gewerbestraße 6
Kontakt & Tel: 039204 - 878-0, Impressum & Sitemap